Welterbe – Danewerk & Haithabu

Ende Juni tagte die UNESCO in Bahrain und vergab 2 weitere Welterbestätten an Deutschland, was die Gesamtzahl auf insgesamt 44 erhöht. Erfreulicherweise schafften es die Wikinger-Stätten Danewerk & Haithabu. Letzteres war eine bedeutende Handelsstadt der Wikinger. Das Danewerk ist ein Grenzgebiet mit Erdwällen, Mauern und Schanzen, welches Skandinavien vom Rest Europas abgrenzte und im Laufe der Geschichte immer wieder bei kriegerischen Auseinandersetzungen reaktiviert wurde.