TRAVEL

PATAGONIEN

Die südlichste kontinentale Landmasse zieht Abenteuerlustige in den Bann. Riesige Gletscher, die Gipfel der Anden und ein kontinuierlicher starker Wind lassen, die Herzen von Outdoor Fans höher schlagen.


True Wilderness

PATAGONIEN! Allein der Begriff weckt bei vielen die Abenteuerlust. Spuren menschlicher Zivilisation, sind am Zipfel des Südamerikanischen Kontinents aufgrund der kontinuierlich starken Winde und den schnellen Wetterumschwüngen spärlich. In den Nationalparks auf Chilenischer und Argentinischer Seite, eröffnen einem eine wilde und teilweise noch unberührte Natur mit einer vielfältigen Tierwelt.

 

Patagonien ist auch von jeher Ausgangspunkt für Expeditionen in die Antarktis und kann daher als ausgestreckter Arm dorthin gesehen werden. Entgegen dem globalen Trend, gibt es hier Gletscher wie den „Perito Moreno“, welcher sich weiterhin ausbreitet anstatt abzuschmelzen.