Abt Sportsline

ABT–Sportsline und die DTM Für das Corporate-Magazin des Maschinenbau- konzerns MAN, fotografierte ich eine Reportage über den Audi Tuner ABT Sportsline aus Kempten. Im Fokus der Reportage stand die Vorbereitung des Rennsport-Teams für den DTM Wettkampf am Hockenheimring, wofür spezielle Nutzfahrzeuge von MAN zum Einsatz kommen. Ich begleitete das Team bei seinen Vorbereitungen am ABT-Standort in Kempten bis zur Einrichtung … Read More

Red Bull Media House

Günther Bayerl Corporate, Editorial und Architektur Fotograf aus Ulm

Reportage über ein aussterbendes Handwerk Die Familie Wengert zählen zu den letzten ihrer Art! Denn sie betreiben nach wie vor ein uraltes Handwerk: Das Köhlern. Und diese Tätigkeit verlangt die volle Hingabe. Denn wenn ein sog. Meiler erst einmal entfacht ist, muss dieser alle zwei Stunden bearbeitet werden – bei Tag wie auch bei Nacht. Bis zum Abschöpfen der fertigen … Read More

stern

Deutschland wie vor langer Zeit Für den stern wurde ich für insgesamt 5 auserwählte Städte– und Landschaftsmotive beauftragt. Der Autor Uli Hauser wanderte einst von Hamburg aus nach Italien und war bei der Durchquerung Deutschlands davon fasziniert, dass er auf dem Weg immer wieder an Orte und Landschaften vorbeikam, bei denen man sich in der Zeit zurückversetzt fühlte. Dieses Gefühl … Read More

Residenzschloss Rastatt

Barockes Residenzschloss in Rastatt Für die Neuauflage des Kunstführers über das barocke Residenzschloss in Rastatt, wurden umfangreiche Architektur Innen– und Außenaufnahmen angefertigt. Neben dem Titelmotiv, welches die Jupiter-Statue vom Dach im Original zeigt, wurden spezielle Rauman- sichten und wichtige Details (z.B. bedeutende Stuck- arbeiten, Fresken, diverse Ausstattungsgegenstände) in enger Zusammenarbeit mit der Autorin erstellt. Ebenfalls fotografierte ich die im Jahr … Read More

Hammerschmied

Günther Bayerl Corporate, Editorial und Architektur Fotograf aus Ulm

Kunstschmiede Aberl Seit vielen Jahren fotografiere ich leidenschaftlich Reportagen über traditionelles Handwerk (s. Köhler) für diverse Magazine. Dabei wird der typische Arbeitsablauf bei der Herstellung eines Produktes dokumentiert. Für das Red Bull Media House fotografierte ich bei dem jungen Kunstschmied Johannes Aberl in dessen uriger Werkstatt in Garmisch-Partenkirchen, wie dieser eine Eisenpfanne schmiedet.  ← 

Buch Eremitage

Buch zur Eremitage von Schloss Favorite

Lichtmalerei in der Eremitage Eine besonders spannende Herausforderung war das Anfertigen großformatiger Motive für eine Buchpublikation zum Jubiläum der Eremitage beim Schloss Favorite Rastatt. Herausfordernd deshalb, da die Räumlichkeiten zum einen sehr eng waren, zum anderen kaum Tageslicht hineinschien. Mit kleinen diffusen Strahlern und sehr langen Verschlusszeiten, leuchtete ich händisch die Szenen aus. Die so entstandenen Motive unterstreichen die besondere … Read More

GEO SPECIAL

GEO Special – New York Kalender

Autorenkalender bei GEO Special Meine architektonische Sichtweise auf die Stadt New York, wurde erstmals als mehrseitiger Bild-Essay in der GEO Special publiziert. Aufgrund der positiven Resonanz zu dieser Bild- strecke, wurde anschließend zusätzlich ein GEO Special Autorenkalender mit meinen New York Motiven umgesetzt.  ← 

Spuren Lesen

Eine kulturhistorische Zeitreise Urzeittiere und Neandertaler, Kelten und Römer, Ritter und Adelsleute – sie alle waren schon auf der Schwäbischen Alb zuhause, die zahlreichen Höhlen, Ausgrabungen, Burgen und Schlösser zeugen von ihrem Dasein. In der Neuzeit haben auch Kirche, Militär, Landwirtschaft und Industrialisierung ihre Spuren hinterlassen. Auch Gegenwart und Zukunft werden nicht spurlos vorbei gehen, und doch ist die Schwäbische … Read More

Buch Welterbe

Buchtitel Welterbe Süddeutsche Zeitung Edition

WELTERBE – Deutschlands lebendige Vergangenheit Anfang des Jahres 2015, kam die Anfrage vom Frederking & Thaler Verlag, alle UNESCO Weltkulturerbestätten in Deutschland für ein Buch zu fotografieren. Der Startschuss fiel dann im Mai 2015 bei damals noch 38 Welterbestätten. Bei der Erstveröffentlichung im Oktober 2017 waren es bereits 42 und das Buch wurde 4 kg schwer! Eine Sonderedition des Buchs erschien … Read More